Hinweis Fremdsprachenmodul 2018/19


Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende,

wir sahen im Laufe dieses Schuljahres, dass die Gruppen im Fachmodul Fremdsprachen einfach zu klein wurden im Vergleich zum Aufwand.

Von den Schulen kommen seit dem neuen Schuljahr zu wenige Teilnehmer, vor allem die Französischgruppe hatte oft nur 3 – 4 Teilnehmende. Weil von Seiten der Schule kaum einen Anspruch geltend gemacht wird, eine Fachausbildung mit Nachweis eines Zertifikats zu erlangen, kam nach der ersten Welle von „Freiwilligen“ immer weniger. Alle sind eben sehr absorbiert an ihren Schulen und das führt wiederum oft zu grosser Fluktuation unter den Sprachlehrkräften.

Wir haben uns demzufolge entschlossen, nach diesem Sommer ein Jahr mit dem Modul zu pausieren um Anmeldungen zu sammeln. Pro Sprache müssten es mindestens 10 Teilnehmende sein.

Bis dann prüfen wir, auch vermehrt Angebote in Deutschland (English week und semaine francaise) einzubeziehen.

Das Modul geht natürlich dieses Schuljahr genau wie geplant weiter, das bezieht sich auf das neue Schuljahr 2018/19.

 

herzliche Grüße,

Thomas Stöckli

————————————————

Leitung FS-Modul und Co-Studienleitung AfaP

Fremdsprachen Downloads

Modulbeschreibung
Modulbeschreibung 17/18
29.08.17
2017/18
Flyer FM-Fremdsprachen
2017
Vorlage Portfolio
FM-Portfolio
Portfolioarbeiten 2015/16
Rieger Theorie Englisch
Rieger Praxis Englisch
Truninger Theorie Englisch
Cel. Stadnick Praxis Englisch
Menti Praxis Englisch
Guillelmon Praxis Französisch
Sutter Praxis Französisch
Hager Theorie Französisch
Putman Praxis Englisch
ANMELDUNG ZUM STUDIUM