Gartenbaumodul


Das Gartenbaumodul führt in die Fähigkeiten ein und vermittelt die Kompetenzen, die erforderlich sind, um als Gartenbaulehrer tätig zu sein. Das Modul ist so aufgebaut, dass gärtnerisches und pädagogisches Fachwissen in Praxis und Theorie vermittelt wird.
 
Der Schwerpunkt des Fachmoduls liegt darin, die verschiedenen Aspekte des Gartenbaus (Vormittagsblock) mit der pädagogischen Arbeit in Verbindung zu bringen (Nachmittagsblock). Dabei steht die Frage nach dem persönlichen Verhältnis zur Natur sowie Pflanzen- und Tierwelt im Mittelpunkt.
 
Dieses persönliche Verhältnis wird durch Wahrnehmungs- und Beobachtungsübungen geschult. Während der Praxisarbeiten steht die folgende Frage im Zentrum: Was macht diese Arbeit mit mir? Zudem steht der Jahreslauf der Natur im Fokus, indem der Praxisunterricht jeweils in die entsprechende Jahreszeit eingebettet ist.

Gartenbau Downloads

Modulbeschreibung und Flyer
Modulbeschreibung
2017-19
Flyer
2017-19
Informationen
Zeitplan GBM
2017-19
FM-Portfolio Vorlage
Beispiel Portfolio
ANMELDUNG ZUM STUDIUM